Civic 1200

Im Juli 1972 feierte von Honda der „Civic“ seine Weltpremiere. Mit dem „Civic“ markierte Honda die Abwehr der alten Philosophie, dass die Leistung der Motoren alles sei. Dieser zweitürige Kompaktwagen war vernünftig und ausgewogen konzipiert, mit praktischen Abmessungen und erstaunlich viel Innenraum, wofür der Frontantrieb sorgte, da die Antriebswelle zur Hinterachse fehlte, mit einem Reihen-Vier-Zylinder, wassergekühlt, Platz sparend quer im Motorraum montiert, der seine Leistung bei normalen 5500 /min abgab, und mit einer Karosserie, die gut anzusehen war, und dem Geist der Zeit entsprach.

info heading

info content

Baujahr 1977
Motor Vierzylinder in Reihe OHC
Hubraum 1238 ccm
Leistung 60 PS bei 5500 U/min
Länge/Breite/Höhe 2trg: 3560 / 1505 / 1330 mm
Leergewicht 2trg: 700-710 kg
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Automatik: 140 km/h
PDF – Download pdf
zurück zur Liste