Gold Wing

Die bahnbrechende Gold Wing, die Ihren Namen von Honda traditionellen Firmenemblem erhielt, setze neue, außergewöhnliche hohe Maßstäbe bei der Leistung und Komfort im Motorradbau. Diese war von der gewaltigen Größe und der Luxusausstattung dieses neuen Supertourers und dessen wassergekühlten Vierzylinder-Boxermotors überwältigt. Die Gold Wing entstand aus der „King of Motorcycles“, einem Prototyp aus dem Jahre 1972 mit Sechszylinder-Boxermotor. Bei ihrem Erscheinen übertraf sie alle bisherigen Komfortmaßstäbe, ermöglichte aber trotzdem eine außergewöhnliche hohe Reisegeschwindigkeit.

info heading

info content

Motor Wassergekühlter Vierzylinder Viertakt Boxermotor DOHC
Hubraum 996 ccm
Leistung 80 PS @ 7500 RPM
Höchstgeschwindigkeit unbekannt
Erstzulassung unbekannt
Fahrzeugpreis nicht zu verkaufen
PDF – Download pdf
zurück zur Liste